Orchesterkonzert

 

Freitag|17. September 2021|19:30 Uhr

 

 

SÜDWESTDEUTSCHES KAMMERORCHESTER 

PFORZHEIM

 

COSIMA SOULEZ LARIVIÈRE, ALEXEY STADLER,

PETER VOGEL

 

 

 Tickets                                                                                                                                                                                            ©J.Reichardt, M.Staggat, J.Frommel

 

Das Orchesterkonzert in der Kirche St. Martin ist der Höhepunkt der Konzertreihe im Jubiläumsjahr. Das Südwestdeutsche Kammerorchester Pforzheim wird mit den Solisten Cosima Soulez Larivière, Alexey Stadler und Peter Vogel auftreten. Ein frischer und packender musikalischer Zugriff und stilistische Vielfalt von der Alten bis zur Neuen Musik sind die Erkennungszeichen des Südwestdeutschen Kammerorchesters Pforzheim. Das in der Basis mit vierzehn Musikern aus sieben Nationen besetzte Ensemble ist eines der wenigen „Full-time“-Kammerorchester Europas.

Die französisch-niederländische Geigerin Cosima Soulez Larivière gewann beim Joseph Joachim Violinwettbewerb Hannover den Preis für die beste Interpretation des zeitgenössischen Auftragswerks, 2017 den 1. Preis bei der Bartok World Competition in Budapest und 2015 gewann sie den 1. Preis beim Brahms-Wettbewerb in Pörtschach.

Cellist Alexey Stadler gewann den TONALi Wettbewerbs in Hamburg und sorgte in jüngster Vergangenheit durch seine Debuts bei den BBC Proms mit Shostakovichs erstem Cellokonzert unter Vasily Petrenko, dem Ulster Orchestra unter der Leitung von Elim Chan und dem Deutschen Symphonie-Orchester Berlin unter Tugan Sokhiev  für Furore. Im vergangenen Sommer begeisterte er in Langenargen mit seiner Interpretation sämtlicher Beethoven-Cellosonaten.
Der künstlerische Leiter der Langenargener Schlosskonzerte Peter Vogel studierte Klavier, Orgel und Komposition und beschäftigte sich intensiv mit Jazzmusik. Zahlreiche Auszeichnungen, Rundfunk-, Fernseh- und CD-Aufnahmen begleiten seine Konzerttätigkeit. Seine Werke wurden unter anderem in Darmstadt, Frankfurt, Peking, Bregenz, Linz und Konstanz uraufgeführt.

Information Kartenvorverkauf

Tickethotline
+49 (0) 1806 700 733
(zusätzliche Gebühren)
  

Tourist-Information Langenargen

tel  +49 (0) 7543 9330 92

fax +49 (0) 7543 9330 5538

touristinfo@langenargen.de

 

info@bird-music.de

Konzertsaal
Konzertsaal